2. 8er Segmente - Das Zielen mit Darts

2. 8er Segmente - Das Zielen mit Darts

Die zweite Übung im Dart Training für Anfänger rückt nun näher an die Segmente der Dartscheibe auf und fordert immer mehr die Routine und Treffgenauigkeit des Dartspielers.

 Dafür teilen wir die Dartscheibe ( elektronische Dartscheibe oder Steeldart Dartscheibe ) wieder in vier gleichgroße Segmente. Der Unterschied zur Übung 1 ist nun, dass diese vier Segmente durch den Triple Ring nochmals geteilt werden und wir somit auf 8 Segmente spielen.

Ziel dieser Übung ist es, die Segmente nach und nach mit pro Runde drei Darts zu bespielen. Es darf zum nächsten Segment aufgerückt werden, wenn ein Dart im Segment landet oder es 10 Fehlwürfe gab.

Nach dem dies gut klappt, wird auf das nächste Segment aufgerückt, wenn alle drei Darts pro Runde in dem Segment treffen. Dieses Training wird so oft wiederholt bis die ausreichende Routine und Treffsicherheit entstanden ist. Dann wird es Zeit für das nächste Dart Training für Anfänger.

Zur nächsten Übung: 3. 21er Segmente