Belagerung

Belagerung

Ein gutes Dart Training der Flexibilität eines Spielers bringt "Belagerung". Dabei geht es darum, mal von der normalen Wurfabfolge abzuweichen.

 

Mit drei Darts müssen drei völlig unterschiedliche Segmente des Dartboards in einer Runde getroffen werden. Dabei gilt es 10 Städte einzunehmen. Eine Stadt besteht also aus drei verschiedenen Segmenten. Jede Stadt kann nur von einem Spieler eingenommen werden. Wer am Ende die meisten Städte eingenommen hat, hat gewonnen. Belagerung kann dabei auch in verschiedenen Spielvarianten gespielt werden, wie beispielsweise nur Double oder Triple. Hier ein Beispiel wie es bei der Belagerung aussehen kann:

  • Bern: 2 - 7 - 5
  • Luzern: 13 - 7 - 17
  • Basel: 18 - 12 - 11
  • Lausanne: 14 - 18 - 8
  • Winterthur: 16 - 20 - 4
  • Solothurn: 19 - 15 - 2
  • Zug: 6 - 1 - 14
  • Chur: 9 - 5 - 17
  • Zürich: 1 - 3 - 20
  • Aarau: 10 - 13 - 19
  • Lugano: 14 - 7 - 3